Pflegeheim Frantschach
Bewohner des Pflegeheims
Freundschaften im Pflegeheim
Zusammenhalt im Pflegeheim
Bibliothek des Pflegeheims
Beschäftigung im Pflegeheim
Aufenthaltsbereich im Pflegeheim
Eingangsbereich des Pflegeheims
Ausflüge des Pflegeheims

Was passiert, wenn ich mir das Heim nicht leisten kann?

Altenwohn- und Pflegeheim Frantschach-St. Gertraud

In diesem Falle werden zur Deckung der Verpflegungskostenersätze (Pflegekosten) 80% des Pensionseinkommens und das Pflegegeld herangezogen.

Dem Heimbewohner verbleiben:

  • 20% der Pension
  • Sonderzahlungen
  • Das Pflegetaschengeld in der Höhe von monatlich 10% der Pflegestufe 3 (EUR 45,20)
  • EUR 4.190,00 von den Ersparnissen ("Schonvermögen")