Beschäftigung im Pflegeheim
Eingangsbereich des Pflegeheims
Zusammenhalt im Pflegeheim
Ausflüge des Pflegeheims
Bewohner des Pflegeheims
Aufenthaltsbereich im Pflegeheim
Bibliothek des Pflegeheims
Pflegeheim Frantschach
Freundschaften im Pflegeheim

Betreubares Wohnen

Betreutes Wohnen
Betreutes Wohnen - Hauskrankenpflege

Was ist betreubares Wohnen?

Darunter verstehen wir eine ganzheitliche Hilfe bzw. umfassende Versorgung von hilfs- und pflegebedürftigen älteren Menschen im betreubaren Wohnbereich.
Nicht nur das körperliche, sondern auch das psychische und soziale Wohlbefinden der KlientInnen steht dabei im Mittelpunkt unserer Leistung.
Unser Einsatz ist dabei unabhängig vom Vorliegen einer Erkrankung.

Welche Vorteile hat betreubares Wohnen?

Es kann eine frühzeitige stationäre Aufnahme vermieden oder wenigstens verzögert werden. Durch die Unterstützung im Alltag und die sichere Nachbetreuung im betreubaren Wohnen wird die frühere Entlassung aus einer stationären Versorgung ermöglicht. 
Wir verhindern Isolierung und Vereinsamung unserer Klientinnen und Klienten indem wir ihnen helfen die sozialen Kontakte aufrechtzuerhalten

Mit unserer Unterstützung können viele Aktivitäten des täglichen Lebens, wie Sauberhalten der Wohnung, Einkaufen etc. doch noch von den Klientinnen und Klienten „selbstbestimmt“ durchgeführt werden.

Welche Leistungen erhalten unsere Klientinnen und Klienten?

  • Ansprechpartner für die Bewohnerinnen und Bewohner
  • Unterstützung bei den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Gemeinsames Einkaufen
  • Gemeinsames Kochen
  • Vorbereitung von Mahlzeiten für den Abend
  • Erarbeitung eines wöchentlichen Animationsprogramms
  • Organisation von Freizeitaktivitäten
  • Unterstützung der Mieter bei Wohnungsangelegenheiten
  • Einrichtung einer Notruf-Möglichkeit